Repräsentationssysteme



 ... triffst Du 'nen Frosch unterwegs, so wird er sich hoffentlich in einen Prinzen oder in eine Prinzessin verwandeln, von denen Du Dich endlich einmal verstanden fühlst, weil sie auf geradezu wundersame Weise genau Deine Sprache sprechen.

Zauberei? Keineswegs! Frösche wissen, jeder Mensch ist anders, und senden darum genau auf dem Sinneskanal, auf dem Du am liebsten die guten Botschaften aus der Außenwelt empfaengst. ... nun gut, stimmt, manchmal auch die weniger guten.

Können auch Menschen so etwas lernen? Das müssen wir nicht, weil wir es ebenso wie die Frösche in vielen Situationen zumeist bereits unbewußt tun, wenn wir Menschen auf eine respektvolle und für sie angenehme Art und Weise ansprechen möchten.

Und dabei sollten wir es auch belassen, tun wir doch vieles unbewußt wesentlich besser und sicherer als bewußt, was vielleicht etwas mit unserem Selbst-Bewußtsein zu tun haben mag. Du glaubst das nicht? Dann versuch einmal, nur so als kleines Experiment, mit Hilfe dieses Tests bewußt herauszufinden, welches der Lieblingskanal der Menschen in den Sequenzen ist, denn was überzeugt mehr als die eigene Erfahrung?


 [ Zurück ]
© 1998, 2017 Franz-Josef Hücker. All Rights Reserved.