Domain erwerben Akazien Verlag


237 Mitglieder | mdb Status
Wed Nov 22 13:43:55 2017   bottom

Mitglied auf Beitrag hinweisen. Auf Beitrag hinweisen?
  Contact-Forum
  NLP-Methode
  NLP-Mythen

Antworten   Neues Thema
profil | register | faq
mitglied suchen | hilfe
beiträge suchen

AutorThema: NLP-Mythen
Claus David Beitrag vom 06-07-03 11:18     Profil einsehen von Claus David.   E-Mail senden an Claus David.  
Im NLP gibt es diverse Mythen, dh: Verallgemei´nerugnen, die mittlerweile von der Wissenschaft widerlegt sind. Die Hirngespinste leben aber munter fort. Wieso eigentlich? Nun, wir hätten die Welt gern einfach und erklärbar. NLP bietet die Illusion einer zweidimensionalen Landkarte, die eine dreidimensionale Landschaft abbildet. Das Wesentliche des menschlichen Innenlebens findet aber in mehreren Dimensionen statt und einige sind außerhalb von Zeit und Raum.
Das mit den Zielen habe ich ja schon bekämpft. Da schießen die meisten NLPler über das Ziel hinaus.

Die Frage ist ob "lösungsorientiert" und "proaktiv" nicht eventuell eine Flucht ist oder sein kann. Kommt mir oft so vor.

cdg


 Forts. Antworten
ray wilkins Beitrag vom 14-10-04 19:40     Profil einsehen von ray wilkins.   E-Mail senden an ray wilkins.  
......the reason why nlp is often critisized or misunderstood is purily and simply because it is not in motion,not evolving
virtually dying nlprip.we are still in stuck states quoting bandler and as before mentioned trying to poorly imitate erickson.where are the new ideas,projects and processes? most nlp trainers sre so busy trying to brush up there image and earn enough money giving monotonous grey in grey practitioner,master,trainer trainings that they have forgotten what nlp is all about that is being human,going beyond known borders,taking risks,showing feelings and emotions,communicing meaningfully and deeply having the courage to love! at least this is the message that i got 25 years ago when i started learning nlp

so all i can say is lets stop analyzing and start being human!!!!!!

ray
Claus David Beitrag vom 14-10-04 21:08     Profil einsehen von Claus David.   E-Mail senden an Claus David.  
Seelenverwandt? Ja gerne. Sind wir zwar alle, aber einige eben mehr oder bewusster.

Neulich habe ich zum vierten oder fünften Mal "Mulholland Drive" gesehen, dieses Mal im ARD! Da gibt es die Szene nachts in dem Theater und Rebecca del Rio singt Roy Orbisons "Crying" auf Spanisch und vorher hatte der Ansager versucht zu vermitteln, dass die Existenz ein mehr oder weniger bewusstes Deja-vu ist und das jagt mir ejdesmal Schauer über den Rücken und ich denke, ich habe noch nie so etwas (für mich) Wahres in einem Film gesehen.

Was ist suggerierte, kulturell überlieferte Welt-Konstruktion und was ist wahr? Manchmal reißt der Film, der Vorhang öffnet sich und etwas wird offenbar, was mir niemand suggeriert haben kann.

Wobei ich Dennis Hopper auch in der Rolle mag und Bandler auch irgendwie mehr als so Pseudos.

Love,
Claus David
Claus David Beitrag vom 14-10-04 21:15     Profil einsehen von Claus David.   E-Mail senden an Claus David.  
He Ray, my good man, so thats what NLP was really good for: to meet you and a few friends more.
NLP and LOVE?, sounds oxymoronic to me, but it doesnt need to.

With a cool october breeze
the heart left the tree
to fall on fertile grounds.

cdg

AutorThema: NLP-Mythen


Neues Thema   Antworten Ergebnis: 8 - 10 von 10 Antworten top
--
CONNECTING PEOPLE

Gehe zu:
 
Antworten
Neues Thema

Organisation | NLP Community

magic Dream Board V 1.4
© 1999, 2017 by Franz-Josef Hücker.
Powered by Franz-Josef Hücker.