Cafe BilderBuch die Amika Methode


237 Mitglieder | mdb Status
Sat Oct 20 06:30:29 2018   bottom

Mitglied auf Beitrag hinweisen. Auf Beitrag hinweisen?
  Contact-Forum
  Announcements
  Zum Löschen von Beiträgen durch Moderatoren

Antworten   Neues Thema
profil | register | faq
mitglied suchen | hilfe
beiträge suchen

AutorThema: Zum Löschen von Beiträgen durch Moderatoren
Nicht gefunden! Beitrag vom 02-02-00 14:27    
Ich zitiere Martin (aus dem Thema "Selbstorganisation") mit dem Satz:
"MIT SEHR FRÜHEM LÖSCHEN VON MAILS STEIGT ALSO DIE UNVERBINDLICHKEIT
NACH DEM MOTTO: WAS KÜMMERT MICH MEIN GESCHREIBSEL VON VORLETZTER WOCHE"

Ich stimme dem zu - und ich ergänze:
Mit dem eifrigen Löschen, das ich seitens einiger Moderatoren in diesem
Forum beobachte, steigt für mich die INKONGRUENZ ihrer theoretischen
NLP-Aussagen in Bezug zur geübten Praxis.

Denn es handelte sich bei den gelöschten Beiträgen in keinem einzigen
Fall um faschistoide oder sonstwie verfolgenswerte Inhalte!
Die Begründung für das Löschen von Beitragen mag subjektiv ganz in
Ordnung und nachvollziehbar sein. Aber überlegt doch einmal, was es
bedeutet, wenn NLPler, statt ihre kommunikative Kompetenz zu üben und
zu zeigen, nachträglich Beiträge zensurierend einfach bequem aus dem
Forum heraus löschen, und sei es auch in einer reinigend gemeinten
Säuberungsaktion oder einem Harmonisierungstreben frei nach Feng Shui,
sei es auch auf Wunsch eines Schreibers, dem nachträglich sein Beitrag
irgendwie peinlich erscheint, usw. usw.

Welche gute Begründung für das Löschen auch gegeben werden mag, jede
Zensur wird auch WIRKUNG hervorrufen. Was bewirkt euer Löschen?
Welches Bild wird möglicherweise für den neutralen Beobachter entstehen?
Ein nett zurechtfrisiertes Forum mit immer hübsch ondulierten
NLP-Locken, wie eine Schaufensterperücke auf einem hohlen Styroporkopf?


Ingeborg, die heute wie Öl auf eurem Löschwasser schwimmt! :-)
 Antworten
Michael Fromm Beitrag vom 02-02-00 15:33     Profil einsehen von Michael Fromm.   E-Mail senden an Michael Fromm.  
Liebe Ingeborg,
Du hat mein Forum zwar - noch - nicht direkt angesprochen - dennoch möchte ich Dir sagen, daß ich, einem Vorschlag von Nikolai Hotzan folgend, die Beiträge lösche, zu denen nach vier Wochen keine Antwort mehr eingegangen ist.
Das hält das Forum m.E. jung und frisch und vor allem aktuell. Sollte sich aus deinem Beitrag für die Moderatoren eine andere Verfahresweise als sinnvoller herausstellen, werde ich mich dem nicht verschließen.
Ich bleibe jedoch dabei - eine Löschung nach gewisser Zeit schafft Aktualität und hält die Foren lebendig.

Michael Fromm
Nicht gefunden! Beitrag vom 02-02-00 15:57    
"...daß ich, einem Vorschlag von Nikolai Hotzan folgend, die Beiträge lösche, zu
denen nach vier Wochen keine Antwort mehr eingegangen ist.
Das hält das Forum m.E. jung und frisch und vor allem aktuell."

Lieber Michael,
aus meinem Beitrag geht deutlich hervor, dass es nicht um die von dir genannte,
möglicherweise sinnvoll erscheinende Maßnahme geht - sondern um beschönigendes und
nachträglich korrigierendes Eingreifen zu wesentlich früherer Zeit.

Ingeborg
Nicht gefunden! Beitrag vom 02-02-00 16:35    
Ja,
ich alter Sack will auch gelöscht werden.
S O F O R T !

Weiß jemand, wie ich aus dem Mitgliedsstatus wieder herauskomme?
Nicht gefunden! Beitrag vom 02-02-00 17:23    
Ich verstehe dich Martin, wer will schon in einem Forum schreiben, in
dem einem die Beiträge möglicherweise gelöscht werden, weil der gesamte
Thread irgendwem nach ein paar Tagen irgendwie feuerpeinlich ist.
Aber warte noch ein Weilchen, vielleicht bewirkt das Feedback ja ein
Umdenken bei den Moderatoren, ein Umlöschen sozusagen. ;-)

Nimm es mit Geduld und Humor, Martin! Wir werden dem Löschkommando muntere kleine Fröschlein in den Löschteich setzen!

Ingeborg
Claus David Beitrag vom 02-02-00 19:41     Profil einsehen von Claus David.   E-Mail senden an Claus David.  
Wenn hier jeder Thread und jedes Posting auf ewig Bestand haben soll, für die Nachwelt verewigt, sozusagen. Wo soll denn das hinführen? Wir leben eh in einer Datenflut, die kein schwein mehr bewältigen kann.
Jemand, der neu auf dieses Bord stößt, muss sich erst einmal durch eine große Halde arbeiten.
Und so richtig interessante Diskussionen kommen ja noch erst, da die Mitgliederzahl ja stetig wächst...hoffe ich jedenfalls.

Ich denke, dass die Moderatoren die Pflicht haben mit Fingerspitzengefühl zu jäten, damit es ein wenig übersichtlich und aktuell bleibt.

Das Löschen in einen Konflikt mit einem nicht existierenden NLP-Ethos zu bringen, halte ich für sehr überzogen, liebe Ingeborg.

Mindestens einen Monat stehen zu lassen, wäre indes höflich, OK.
Nicht gefunden! Beitrag vom 02-02-00 19:45    
Löschmeister, fühlt euch bei jeder künftigen Feuerwehrübung beobachtet!
Das FEEDBACK ist da, ob ihr nun mögt oder nicht, da hilft euch jetzt
kein Abwimmeln oder Leugnen im feuerfesten NLP-Schutzanzug.

Auch an dem, was, wann, weshalb und wie ihr löscht, wird man euch
erkennen.

Ingeborg
Nikolai Beitrag vom 03-02-00 09:13     Profil einsehen von Nikolai.   E-Mail senden an Nikolai.  
Liebe Ingeborg,

ich fühl mich mal angesprochen, da ich das Thema eingebracht habe, und nach meiner Beobachtung bisher der Einzige war, der tatsächlich gelöscht hat ... und dies weiter tun wird.
- a) habe ich weder Einzelbeiträge noch "Peinliches" gelöscht, sondern Themen, die sich überholt haben ... und den aktuellen Stand habe ich mit der Öffnung eines neuen Forums wieder publiziert. ... für mich ist das kongruent, wenn ich etwas anderes statt mehr desselben tue!
- b) gibt es hier (noch) kein Museum für ausgediente Threads ... sonst würde ich den "alten Mist" gern dorthin überspielen
- c) halte ich einige deiner unterschwelligen Drohungen und Verurteilungen für ziemlich daneben.
Michael hat einen guten Weg gewiesen, den ich für gangbar halte ... und wenn Du nen besseren weißt, teil ihn uns doch mit.
- d) indem ich offenlege, was ich tue, hat jeder die Möglichkeit, Stellung zu beziehen.

Ich möchte daher deinen Ansatz als persönliche Stellungnahme und DEINE Wahrheit begreifen, das prophetische geb ich Dir hiermit zurück.

Nikolai
AutorThema: Zum Löschen von Beiträgen durch Moderatoren


Neues Thema   Antworten Ergebnis: 1 - 7 von 20 Antworten [ Weiter 7 > ] top
--
CONNECTING PEOPLE

Gehe zu:
 
Antworten
Neues Thema

Organisation | Datenschutz | NLP Community

magic Dream Board V 1.4
© 1999, 2018 by Franz-Josef Hücker.
Powered by Franz-Josef Hücker.