fresh-academy Cafe BilderBuch


237 Mitglieder | mdb Status
Wed Apr 25 20:17:13 2018   bottom

Mitglied auf Beitrag hinweisen. Auf Beitrag hinweisen?
  Contact-Forum
  NLP im Beruf
  "NLP-Coaching"

Antworten   Neues Thema
profil | register | faq
mitglied suchen | hilfe
beiträge suchen

AutorThema: "NLP-Coaching"
Michael Fromm Beitrag vom 04-07-01 16:15     Profil einsehen von Michael Fromm.   E-Mail senden an Michael Fromm.  
Hi all,
in den letzten Wochen läuft mir vermehrt der Begriff "NLP-Coaching" über den Weg. Was ist das? Welche Elemente des NLP sind besonders "coaching-tauglich"? Und was unterscheidet das von herkömmlichen Coaching?
Ich bin neugierig, ob sich aus diesen Fragen etwas entwickeln läßt !

Michael
 Antworten
Wolfgang Horn Beitrag vom 19-08-01 20:27     Profil einsehen von Wolfgang Horn.   E-Mail senden an Wolfgang Horn.  
Hi, Michael,

du fragst nach NLP-Coaching.

Definition laut "European Coaching Association (www.eca-online.de): "Coaching ist eine die Zukunft des Klienten verwirklichende zielorientierte
Beratung & professionelle Begleitung.
Der Kunde ist Auftraggeber seiner zu lösenden Probleme und zu realisierenden Ziele.
Coaching arbeitet autonom, "direktiv" und kundenorientiert.

Consult / Coach und Auftraggeber arbeiten professionell und zielorientiert.
Der zeitliche Verlauf des Coaching wird individuell abgestimmt."

Interpretation: Unter Coaching läßt sich alles subsumieren von der Hypnosetherapie über die Psychoanalyse, den "bezahlten Kaffeeklatsch", astrologische Beratung bis hin zum Tanz des Schamanen im Chef-Zimmer.

Ich warte auf den Tag, da eine Domina ihren Besuch im Chefzimmer als Coaching abrechnet. In die Definition müßte es passen.

NLP paßt eben auch dazu.

Für Coaching wurden Budgets freigegeben. Aus verschiedenen Gründen. Unter anderem wurde Coaching auch zum Statussymbol wie der persönliche Psychoanalytiker in amerikanischen Chefetagen.

Michael, mit NLP kannst Du wesentlich besser coachen als mit anderen mit bekannten Lehren und Methoden.

Deshalb keine Angst - wenn Du NLP-Practitioner bist, kannst Du coachen - wenn Dein Klient Dich akzeptiert.

Und warte nicht zu lange. Denn je lausiger eine Definition wie "Coaching", desto schneller ist das platt getreten von allen, die sich auch dazu zählen. Und da ist jeder eingeladen.

Ciao
Wolfgang Horn
Michael Fromm Beitrag vom 21-08-01 09:22     Profil einsehen von Michael Fromm.   E-Mail senden an Michael Fromm.  
Hallo Wolfgang,
danke für diesen Beitrag, der sich mehr allgemein mit dem Thema Coaching befaßt. Die Domina im Chefzimmer ist eine interessante Variante und wird eine Frage in den Köpfen der Chefsekretärinnen neu beleben: "Was hat die, was ich nicht habe?" - dies wiederum führt zu neuem Coaching-Bedarf. Spaß beiseite - meine Frage war: Was unterscheidet NLP-Coaching von anderen Coaching-Formen?

Michael

P.S. Ich bin seit mehr als fünf Jahren als professioneller Coach tätig und benutze NLP-Tools bei meiner Arbeit. "Nur" NLP-Werkzeuge anzuwenden wäre mir allerdings zuwenig. Weitere Informationen zu Thema findet der interessierte Leser auch unter www.coachfederation.de
In den nächsten Tage werde ich hier ein paar weitere Links veröffentlichen; alle Leser sind eingeladen dies auch zu tun.
AutorThema: "NLP-Coaching"


Neues Thema   Antworten Ergebnis: 1 - 2 von 2 Antworten top
--
CONNECTING PEOPLE

Gehe zu:
 
Antworten
Neues Thema

Organisation | NLP Community

magic Dream Board V 1.4
© 1999, 2018 by Franz-Josef Hücker.
Powered by Franz-Josef Hücker.