Power Research Seminare die Amika Methode


237 Mitglieder | mdb Status
Wed Nov 22 17:32:14 2017   bottom

Mitglied auf Beitrag hinweisen. Auf Beitrag hinweisen?
  Contact-Forum
  NLP-Curricula
  Quantität oder Qualität?

Antworten   Neues Thema
profil | register | faq
mitglied suchen | hilfe
beiträge suchen

AutorThema: Quantität oder Qualität?
CarlosSalgado Beitrag vom 29-04-00 15:56     Profil einsehen von CarlosSalgado.   E-Mail senden an CarlosSalgado.  
Die 500 Stunden Seminarerfahrung finde ich sehr gut.

Der folgende Punkt ist mir unklar: 150 Stunden Fortbildung in mindestens drei verschiedenen Methoden, die auf der Grundlage der humanistischen Psychologie entwickelt wurden, wie etwa Gestalttherapie, Hypnotherapie, Gesprächspsychotherapie oder Familientherapie, sowie weiterer Methoden und Verfahren, die mit den NLP-Axiomen vereinbar sind. Obligatorischer Teil dieser Fortbildung sind Gruppendynamik oder Supervision. Die Aufteilung der 150 Stunden ist frei wählbar.

Was soll das bringen??

Gruppendynamik oder Supervision sollte meiner Meinung ein Bestandteil der Ausbildung zum Lehrtrainer sein, eine solche Ausbildung gibt es aber meines Wissens nicht.

Mein Vorschlag wäre eine solche einzurichten.

Was meint ihr dazu?

Gruß Carlos

 Antworten
CarlosSalgado Beitrag vom 10-05-00 17:50     Profil einsehen von CarlosSalgado.   E-Mail senden an CarlosSalgado.  
Qualifikationsfortbildung zum NLP-Lehrtrainer, DVNLP

Anforderung an Teilnehmer: NLP-Practitioner, DVNLP, oder lt. DVNLP vergleichbarer Abschluß.

Die Fortbildung dauert insgesamt 160 Std., diese teilen sich gleichmäßig auf die nachstehenden Seminare auf. Es ist möglich einzelne Seminare zu buchen. Bei Teilnahme an allen zehn Kursen sind die folgenden Anforderungen des DVNLP erfüllt:

 150 Stunden Fortbildung in mindestens drei verschiedenen Methoden, die auf der Grundlage der humanistischen Psychologie entwickelt wurden, wie etwa Gestalttherapie, Hypnotherapie, Gesprächspsychotherapie oder Familientherapie, sowie weiterer Methoden und Verfahren, die mit den NLP-Axiomen vereinbar sind. Obligatorischer Teil dieser Fortbildung sind Gruppendynamik oder Supervision. Die Aufteilung der 150 Stunden ist frei wählbar.


1. Selbst- und Menschenkenntnis mit der Biolance-Methode
2. Gruppendynamik
3. Supervision
4. Spiele und Bewegung
5. Mentaltraining
6. Rhetorik
7. Gestalttherapie
8. Hypnotherapie
9. Familientherapie
10. Kinesiologie

Die Ausbildung beginnt im Herbst 2000.

Die Ausbildungsgebühr beträgt DM 4.900, - DM oder 10 mal DM 550, -

Weitere Informationen bitte unter info@nlp-akademie.de anfordern.

AutorThema: Quantität oder Qualität?


Neues Thema   Antworten Ergebnis: 1 - 1 von 1 Antworten top
--
CONNECTING PEOPLE

Gehe zu:
 
Antworten
Neues Thema

Organisation | NLP Community

magic Dream Board V 1.4
© 1999, 2017 by Franz-Josef Hücker.
Powered by Franz-Josef Hücker.