Horoskope die Amika Methode

 

Contact-Forum, Spiritualität und NLP
Antwort senden zum Thema: NLP und Christ sein.

Hinweis: Sie müssen registriert sein, bevor Sie antworten können.
Um sich zu registrieren, klicken Sie hier.

    Name:  
    Kennung:  
    Paßwort:  
    Antwort:  
    HTML code on.

AutorThema: NLP und Christ sein.
Uwe Schwarz Beitrag vom 11-04-01 18:08     Profil einsehen von Uwe Schwarz.   E-Mail senden an Uwe Schwarz.  
NLP beschäftigt sich mit Glaubenssätzen und Modellen der Welt und nicht unbedingt mit der Wahrheit. Wie kann das funktionieren:
"NLP und Christ sein"?
 Antworten
Michael Fromm Beitrag vom 12-04-01 14:37     Profil einsehen von Michael Fromm.   E-Mail senden an Michael Fromm.  
Hallo Uwe,
ich denke, das geht gut zusammen, da NLP in der Regel sich mit dem beschäftigt, was wir landläufig "Realität" nennen. Für das was Du mit "Wahrheit" bezeichnest, brauche ich dann kein NLP mehr. ;-))

Michael
CarlosSalgado Beitrag vom 01-05-01 15:23     Profil einsehen von CarlosSalgado.   E-Mail senden an CarlosSalgado.  
Hallo Uwe,

ich hätte es nicht so gut wie Michael ausdrücken können und schließe mich seiner Meinung an!

Darüber hinaus denke ich das NLP mit "allem" passt!

Liebe Grüße!

Carlos
Nicht gefunden! Beitrag vom 04-05-01 08:23    
Hallo Uwe,
für mich passt das prima zusammen. Allerdings gehöre ich nicht zu den Christen, die bereits alles wissen und alles als "DIE Wahrheit im Sinne von DIE Realität" akzeptieren.
Wenn Du magst, mehr outlist.
Martin
Uwe Schwarz Beitrag vom 06-05-01 10:18     Profil einsehen von Uwe Schwarz.   E-Mail senden an Uwe Schwarz.  
Hallo Martin, Carlos, Michael.

Erstmal vielen Dank für Eure Antworten. Nun habe ich den Begriff "Wahrheit" verwendet, was in einem NLP Forum natürlich so nicht stehen bleiben kann ;- )
Allerdings versichere ich Euch, dies, zumindest vermutlich, ähnlich wie Ihr gemeint zu haben.
Martin bringt es nun auch etwas anders. Jetzt glaubt ein "Christ" (voll überzeugter)an die Religion ggf. an Gott als die reine Wahrheit. Und würde nun mit NLP seine eigene Wahrheit nur als Modell sehen können!?
Wie würde das gehen und welche folgen hätte es?

P.S. : Natürlich habe ich andere Fragenstellungen sowie Antworten für mich aufgrund vieler Jahre Beschäftigung damit. Doch möchte ich mich als Moderator darum bemühen wenigstens ab und zu etwas Anregung zu bringen. Natürlich auch outlist lieber Martin.
Nicht gefunden! Beitrag vom 08-05-01 08:10    
Hallo Uwe,
nehme ich Deine NLP-Vorannahme richtig zur Kenntnis?
" Alle Christen wissen, was die Wahrheit ist, bzw. glauben, 'an die Religion, ggf. an Gott als die reine Wahrheit' "
Wenn dies (nicht) zutrifft, besteht die Möglichkeit, meine Wortmeldung nicht mit meinem Inhalt gelesen zu haben.
Martin
Uwe Schwarz Beitrag vom 08-05-01 17:34     Profil einsehen von Uwe Schwarz.   E-Mail senden an Uwe Schwarz.  
Hallo Martin,

Deine Vorannahme ist nicht richtig. Sonst hätten wir uns beide nicht verstanden, (ein voll Überzeugter).
Ein Vorschlag: Vielleicht ist es sinnvoller weniger zu analysieren (nicht selten schon eine Gewohnheit) und stattdessen sich einfach auszutauschen.

Gruß Uwe
Uwe Schwarz Beitrag vom 08-05-01 17:34     Profil einsehen von Uwe Schwarz.   E-Mail senden an Uwe Schwarz.  
Hallo Martin,

Deine Vorannahme ist nicht richtig. Sonst hätten wir uns beide nicht verstanden, (ein voll Überzeugter).
Ein Vorschlag: Vielleicht ist es sinnvoller weniger zu analysieren (nicht selten schon eine Gewohnheit) und stattdessen sich einfach auszutauschen.

Gruß Uwe
AutorThema: NLP und Christ sein.

Organisation | NLP Community

magic Dream Board V 1.4
© 1999, 2017 by Franz-Josef Hücker.
Powered by Franz-Josef Hücker.