asxi.de Akazien Verlag

 

Contact-Forum, NLP-Methode
Antwort senden zum Thema: Zeitachsen

Hinweis: Sie müssen registriert sein, bevor Sie antworten können.
Um sich zu registrieren, klicken Sie hier.

    Name:  
    Kennung:  
    Paßwort:  
    Antwort:  
    HTML code on.

AutorThema: Zeitachsen
Aglaia_Marlies Beitrag vom 09-07-04 13:23     Profil einsehen von Aglaia_Marlies.   E-Mail senden an Aglaia_Marlies.  
Hallo ihr,

wie bekomm ich raus, welche Zeitachse ich habe?
Bei mir gibt es keine vorgestellte Linie in der Art...

lg

Aglaia
 Antworten
Claus David Beitrag vom 26-07-04 10:00     Profil einsehen von Claus David.   E-Mail senden an Claus David.  
Hallo Aglaia,

im Großen und Ganzen ist die Zeit-Linie ein Modell. Wie alle Wahrnehmung von uns selbst in unserer Neurologie aktiv produziert wird (..es gibt keine Farbe "Rot" in der Wirklichkeit...), so kreieren wir auch eine Zeitorganisation. Wie auch immer du die erschaffst, ist gleich. Aber irgendwie wirst du in deinen inneren Bildern (Erinnerungen, Vorstellungen) eine Orientierung haben. Die kann durch visuelle "Submodalitäten" kodiert sein, meistens durch Lokalität. Vergangenes ist etwas weiter weg oder weiter seitlich oder wie auch immer. Bei genauer Beobachtung wirst du feststellen, dass sich die Erinnerung an Zähneputzen gestern und vor einem Moant leicht unterscheiden, so dass du weißt, welche Erinnerung gegenwartsnaher ist.

Schneller geht es die Intuition zu befragen: Wo kommt intuitiv die Vergangenheit her? Wo geht die Zukunft hin? Du wirst ein Gefühl haben.

Die Time-Line in Seminaren ist m.E. größten Teils eine durch Trance-Induktion (Tad James ist einer der besten Hypnose-Trainer, die ich erlebt habe.) induzierte Konstruktion. Und: Das funktioniert hervorragend und Time-Line-Therapy ist für mich eine der effektivsten Interventionen, die ich kenne. Aber: Mühe dich nicht damit ab, eine "objektive" Linie zu finden. Nimm eine, mit der es funktioniert, die dir sympathsich ist, die zu dir passt. Das ist wie Schuhekaufen......

Claus David Grube
Nicht gefunden! Beitrag vom 28-09-04 16:15    
Claus David, also so einfach wie Schuhekaufen ;-) ist das nun doch nicht. Die Frage ist doch: Was trägt man, wenn einem die Schuhe, die auf dem Markt sind, nicht passen? Sag nun nicht, dass man ja auch barfüßig gehen kann!
Claus David Beitrag vom 28-09-04 21:54     Profil einsehen von Claus David.   E-Mail senden an Claus David.  
n'Abend, Nihilnihil,

hmm, mir ist das noch nicht passiert mit den "keine Schuhe". Aber, ich kann mir vorstellen, dass Dirk Nowitzki in Würzburg schon mal Problems bekommt..

anyway, die tolle Time-Line wird in Trance induziert, ob ausgesprochen oder unterschwellig. Daher findet man sie bei der Lektüre eines Buches nicht. (Oh hoppla, ich plaudere hier Berufsgeheimnisse aus...) Mit einem Tape könnte es gehen.

Und wenn ich Al Bundy wäre und würde dir sagen: "Die passen, die Boots!", dann passen die!

It's a dream.

Claus David Grube


AutorThema: Zeitachsen

Organisation | NLP Community

magic Dream Board V 1.4
© 1999, 2017 by Franz-Josef Hücker.
Powered by Franz-Josef Hücker.