Herz im Kopf Optimismusbarometer

 

Contact-Forum, NLP-Forschung
Antwort senden zum Thema: Studentinnen und Studenten wo seit ihr?

Hinweis: Sie müssen registriert sein, bevor Sie antworten können.
Um sich zu registrieren, klicken Sie hier.

    Name:  
    Kennung:  
    Paßwort:  
    Antwort:  
    HTML code off.

AutorThema: Studentinnen und Studenten wo seit ihr?
Dr. Klaus Witt Beitrag vom 13-03-00 23:48     Profil einsehen von Dr. Klaus Witt .   E-Mail senden an Dr. Klaus Witt .  
Diese Forum soll einen Beitrag zu aktiven Unterstützung bei Forschungsaufgaben leisten. z.B. Diplomarbeiten, Examensarbeiten, Dissertationen usw.
Also wo seit ihr und wo bleibt ihr mit euren Forschungsideen?

PS. Wer im Bereich Gesundheit und NLP forschen möchte kann sich mit guten Idden und Arbeitswillen auch an das Hildesheimer Gesundheitstraining bei Prof.Dr.Gerhart Unterberger wenden.
 Antworten
Nikolai Beitrag vom 13-04-00 11:00     Profil einsehen von Nikolai.   E-Mail senden an Nikolai.  
Hallo Klaus, das SS hat begonnen ... und ich merke mal wieder es wird Zeit, daß ich da rauskomme. Unmotivierte Studenten und Dozenten ..... nlp einzubringen wird seit dem Psychotherapeutengesetz immer schwieriger ..... Vorurteile nehmen wieder zu ... also wunder dich nicht, falls hier nichts passiert.
Habe durchaus vor, meine Diplomarbeit im weiteren Sinne mit nlp zu verfassen, melde mich dann im Herbst diesbezüglich wieder.
Gruß, Nikolai
Nicht gefunden! Beitrag vom 26-05-00 20:29    
...Studentin ist hier, doch wo sind die Dozenten, die nlp-Seminare anbieten???Und nicht nur im Bereich Psychologie, sondern auch in der Pädagogik oder Linguistik?? Wer entscheidet darüber??
Rolf Beitrag vom 15-05-01 18:26     Profil einsehen von Rolf.   E-Mail senden an Rolf.  
Guten Tag, ich schreibe eine Vordiplomsarbeit über NLP. Alles sehr interessant, und es herrscht auch kein Mangel von Selbsthilfe- bis zu scheinbar objektiven Erklärungsversuchsbüchern. Was ich leider nicht finden kann sind empirische Untersuchungen oder (selbst-)kritisches zum Thema.
Literaturvorschläge wären super!
punkingstarfish@yahoo.de
Danke!
Nicht gefunden! Beitrag vom 25-07-02 15:27    
Hallo liebe NLP-Gemeinde!

Ich bin Student der Betriebswirtschaft und schreibe gerade eine Diplomarbeit mit dem Titel: Einsatzmöglichkeiten und Wirkungsweise des NLP in der modernen Führung. Dabei führe ich auch eine empirische Studie durch, die insbesondere die Anwendung in der Führungspraxis untersuchen soll. Leider sind meine Ergebnisse bisher sehr dürftig. Falls mir jemand von Euch weiterhelfen könnte, wäre ich sehr dankbar.

Ziel der Diplomarbeit ist es, eine konzeptionelle Brücke zwischen NLP und Führung zu schlagen. Ich bin vor allem an konkreten Beispielen, Erfahrungen und kleinen „Geschichten“ interessiert.

Neben den Kommunikationsmethoden, stellt insbesondere der praktische Einsatz des NLP als Veränderungsmodell im Vordergrund meiner Untersuchungen. So wäre ich Euch im besonderen Maße für Erläuterungen über den Einsatz des NLP im Change Management (vielleicht in Verbindung mit der Implementierungsproblematik von Business Reengineering, Open Book Management oder anderen Führungs-/Managementkonzepten) dankbar. Hierbei lege ich meinen Focus eher auf die „schnelle“ systematische Veränderung der Unternehmenskultur (evtl. mit Anwendung des Reframing, neurologische Ebenen, Modellieren) als auf die in der Führungsliteratur vielmals beschriebene „Evolution“.

Falls Ihr jedoch Informationen über den Einsatz des NLP in ganz anderen Bereichen habt, würde ich mich auch auf andersartige Angaben freuen.

Der Einfluss des NLP auf den Führungsstil bzw. das Führungsverhalten, stellt einen weiteren Schwerpunkt meiner Studie dar. Auch für diesbezügliche Angaben wäre ich Euch sehr dankbar.

Kennt jemand vielleicht ein paar Unternehmen, bei denen NLP eine größere Rolle spielt?

Für Eure Hilfe bedanke ich mich bereits im voraus.


Stefan (StefanAMerkert@aol.com)
AutorThema: Studentinnen und Studenten wo seit ihr?

Organisation | NLP Community

magic Dream Board V 1.4
© 1999, 2017 by Franz-Josef Hücker.
Powered by Franz-Josef Hücker.