asxi.de

home

NLP-Quiz V. 1.3Mittwoch, 22. November 2017


    Info zum Frage-und-Antwort-Spiel (NLP-Quiz).

Das NLP-Quiz ermöglicht, NLP-Kenntnisse zu testen, zu erweitern und zu vertiefen und den Lernfortschritt zu überprüfen, wenn jemand eine berufspraktische NLP-Ausbildung absolviert und/od. sich die NLP-Methode durch das Studium der Fachliteratur erschließt (Selbsttest). Darüber hinaus leistet das Frage-und-Antwort-Spiel auch einen Beitrag zur NLP-Ausbildung, da es NLP-Trainern ermöglicht, zu jedem beliebigen Zeitpunkt ein qualifiziertes Feedback zum Kenntnisstand und zum Lernfortschritt ihrer Seminarteilnehmer zu bekommen.

Der Fragenkatalog erstreckt sich auf Wissensgebiete, die in der Regel durch ein einführendes NLP-Fachbuch und/od. durch eine berufspraktische NLP-Ausbildung vermittelt werden. Die Antworten stützen sich grundsätzlich auf die herrschende Meinung in der NLP-Fachliteratur. Besonderheiten bestimmter NLP-Schulen und Präferenzen einzelner NLP-Trainer mußten dabei unberücksichtigt bleiben, weil sie im Rahmen eines allgemeinen Frage-und-Antwort-Spiels nur unangemessen gewürdigt werden können.

Die Ergebnisse des Frage-und-Antwort-Spiels geben Auskunft darüber, ob jemand über NLP-Kenntnisse verfügt. Sie beantworten allerdings nicht, ob jemand diese Kenntnisse auch anwenden kann, denn das setzt nicht nur NLP-Kenntnisse voraus, sondern eine mehrjährige, qualifizierte NLP-Ausbildung und berufspraktische Erfahrungen mit der NLP-Methode.

Der Anwender des Frage-und-Antwort-Spiels kann eine gewisse Zahl von Fragen tauschen. Nutzt der Anwender diese Möglichkeit, wird eine allgemeine Frage eingeblendet, die keine NLP-Kenntnisse voraussetzt. Damit haben also auch NLP-Interessenten und NLP-Einsteiger die Möglichkeit, das Frage-und-Antwort-Spiel mit Gewinn zu nutzen.

Franz-Josef Hücker
Berlin, im Februar 2002

[ home ]


© 2002, 2017 Franz-Josef Hücker. All Rights Reserved.