ARD . tagesschau.de ( Mittwoch, 17. Oktober 2018, 22.34 Uhr )
Nachrichtenblock


TV-Duell: Schlagabtausch vor Hessen-Wahl
Mi, 17. Oktober 2018, 21:15

Vor der Wahl in Hessen haben sich Ministerpräsident Bouffier und SPD-Herausforderer Schäfer-Gümbel zum TV-Duell getroffen. Es war ein lebhafter Schlagabtausch. Wer punktete bei welchen Themen?


ICE-Strecke Köln-Frankfurt ab Samstag wieder befahrbar
Mi, 17. Oktober 2018, 21:23

Gute Nachrichten für Bahn-Passagiere: Nach dem Brand eines ICE im Westerwald sollen ab Samstag wieder Züge auf der Schnellstrecke Köln-Frankfurt rollen. Laut Bahn ist dann ein Gleis wieder befahrbar.


Von Harmonie und Höflichkeiten - CSU auf Partnersuche
Mi, 17. Oktober 2018, 20:58

Der erste Tag der Sondierungen in Bayern ist vorbei: Zuerst sprachen CSU und Freie Wähler, dann CSU und Grüne. Am Ende gab es Berichte über viel "gute Stimmung" - aber auch eine erste Tendenz.


Fall Khashoggi: Türkische Polizei durchsucht Konsul-Villa
Mi, 17. Oktober 2018, 20:42

Später als geplant hat die türkische Polizei die Residenz des saudischen Konsuls durchsucht. Angesichts immer neuer Details über Khashoggis mutmaßlichen Tod betonen die USA, man wolle Untersuchungsergebnisse abwarten.


Oettinger: Bedenken gegen Italiens Schuldenetat
Mi, 17. Oktober 2018, 18:46

Der geplante Schuldenetat Italiens trifft in Brüssel auf massive Bedenken: Es sei wahrscheinlich, dass die EU-Behörde Korrekturen fordern werde, sagte Haushaltskommissar Oettinger. Die italienische Regierung stellt sich stur.


Weltbevölkerungsbericht: Experten warnen vor Armut durch Kinderreichtum
Mi, 17. Oktober 2018, 18:04

Die Weltbevölkerung wird laut aktuellem Bericht bis 2050 auf zehn Milliarden Menschen wachsen. Die meisten Geburten gibt es südlich der Sahara in Afrika. Experten warnen vor Armut durch Kinderreichtum. Von Isabel Reifenrath.


Vor und zurück im Brexit-Streit
Mi, 17. Oktober 2018, 17:45

Mit einem Durchbruch beim Brüsseler Brexit-Dinner rechnet heute ernsthaft kaum jemand. Viel hängt davon ab, welche neuen Vorschläge Theresa May auf den Tisch legt. Die Kanzlerin gab sich vorab optimistisch. Von Samuel Jackisch.


Wie der IS Attentäter nach Deutschland schleusen wollte
Mi, 17. Oktober 2018, 17:00

Ein großer Anschlag in Deutschland - das war der Plan einer Gruppe deutscher Islamisten der IS-Terrormiliz. Der Plot scheitert. Oguz G. war Teil des mörderischen Plans - NDR, WDR und SZ sprachen mit ihm.


Geiselnahme in Köln: Hinweise auf islamistisches Motiv
Mi, 17. Oktober 2018, 16:29

Die Bundesanwaltschaft sieht "zureichende Anhaltspunkte für einen radikal-islamistischen Hintergrund" der Geiselnahme in Köln: Der Verdacht gehe aus Zeugenaussagen und Äußerungen des Täters hervor.


UN-Syriengesandter de Mistura kündigt Rücktritt an
Mi, 17. Oktober 2018, 16:46

Rund vier Jahre hat der UN-Syriengesandte de Mistura sich um Vermittlung im syrischen Bürgerkrieg bemüht. Nun kündigte er seinen Rückzug für Ende November an. Er führte dafür "persönliche Gründe" an.


Halbinsel Krim: Viele Tote bei Amoklauf
Mi, 17. Oktober 2018, 19:24

Die Behörden sprechen von einem Amoklauf: In einem Berufskolleg auf der Halbinsel Krim hat ein 18-Jähriger mindestens 18 Menschen getötet. Er zündete einen Sprengsatz und schoss um sich. Anschließend tötete er sich selbst.


Kommentar: Dieser Mord darf nicht ungesühnt bleiben
Mi, 17. Oktober 2018, 15:24

Der Fall Khashoggi ist so wichtig, weil die Aufmerksamkeit für das Verschwinden eines Regimekritikers nie größer war, meint Mark Kleber. Er wird weltweit Maßstäbe setzen für den Umgang mit Demokratie und Menschenrechten.


Gute Stimmung bei Sondierung zwischen CSU und Freien Wählern
Mi, 17. Oktober 2018, 14:24

Nach einer ersten Sondierung sehen CSU und Freie Wähler grundsätzlich keine Hindernisse für die Aufnahme von Koalitionsgesprächen. Über mögliche Konflikte schwiegen sich Freie-Wähler-Chef Aiwanger und Ministerpräsident Söder aus.


Folgen des Klimawandels: Dutzende Welterbe-Stätten bedroht
Mi, 17. Oktober 2018, 14:05

Venedig versunken, Dubrovnik überflutet: Viele UNESCO-Welterbestätten am Mittelmeer sind durch Sturmflut und Küstenerosion bedroht. Das geht aus einer Studie der Uni Kiel hervor.


Merkel: "Großbritannien soll auch nach Brexit Partner bleiben"
Mi, 17. Oktober 2018, 15:10

Die Kanzlerin sieht immer noch Chancen für einen geordneten Austritt Großbritanniens aus der EU. Beide Seiten hätten sich aufeinander zubewegt, sagte Merkel in ihrer Regierungserklärung zum EU-Gipfel.


Halbinsel Krim: Tote nach Explosion in Schule
Mi, 17. Oktober 2018, 15:03

Bei der Explosion eines Sprengsatzes auf der Krim sind mindestens 18 Menschen getötet worden. Die Bombe detonierte in einer Schule in der Hafenstadt Kertsch - und soll von einem Schüler gelegt worden sein.


Fall Khashoggi: Berichte über Folter und Enthauptung
Mi, 17. Oktober 2018, 14:24

Türkische Medien berichten über immer mehr mögliche Details zum Verschwinden des Journalisten Khashoggi. So soll er erst gefoltert und dann enthauptet worden sein. US-Außenminister Pompeo machte sich in Ankara ein Bild.


"Schattenbericht" vorgelegt: Arm trotz Arbeit
Mi, 17. Oktober 2018, 12:32

Sie haben eine Beschäftigung, aber ihr Einkommen reicht nicht aus: Die Nationale Armutskonferenz hat auf die gestiegene Erwerbsarmut hingewiesen und die Bundesregierung zum Handeln aufgerufen.


SPD nominiert Barley als Kandidatin für Europawahl
Mi, 17. Oktober 2018, 12:32

Nun ist es offiziell: Bundesjustizministerin Barley soll die SPD bei der Europawahl 2019 als Spitzenkandidatin führen. Parteichefin Nahles teilte mit, dass der Beschluss des Präsidiums einstimmig fiel.


EuGH: Kautabak wird gekaut - nicht gelutscht
Mi, 17. Oktober 2018, 12:06

Tabak kann gelutscht, gekaut oder sein Rauch inhaliert werden - nur ersterer bleibt in der EU verboten. Das bestätigte der Europäische Gerichtshof. Ausnahme bleibt Schweden.


Jahn für weitere Aufarbeitung der SED-Diktatur
Mi, 17. Oktober 2018, 11:57

Der Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Jahn, setzt sich dafür ein, die SED-Diktatur weiter aufzuarbeiten. Dies bereichere die aktuelle Diskussion um Freiheit und Demokratie.


Ein Bachelor für Hebammen
Mi, 17. Oktober 2018, 16:37

Wer in Deutschland künftig Hebamme werden will, muss studieren. Dies will Gesundheitsminister Spahn jetzt durchsetzen und damit eine EU-Richtlinie umsetzen. Die Hebammen haben das schon länger gefordert.


Ein Bachelor für Hebammen
Mi, 17. Oktober 2018, 13:31

Wer in Deutschland künftig Hebamme werden will, muss studieren. Dies will Gesundheitsminister Spahn jetzt durchsetzen und damit eine EU-Richtlinie umsetzen. Die Hebammen haben das schon länger gefordert.


Nach Raketeneinschlag: Israel fliegt Angriffe auf Gazastreifen
Mi, 17. Oktober 2018, 10:00

In der israelischen Stadt Beerscheba ist ein Wohnhaus von einer aus dem Gazastreifen abgefeuerten Rakete getroffen worden. Das israelische Militär reagierte mit Luftangriffen, ein Palästinenser wurde getötet.


Bei Lufthansa fallen 60 Flüge aus - am Tag
Mi, 17. Oktober 2018, 09:42

18.000 Flüge musste die Lufthansa in diesem Jahr streichen. Das ist, als ob der Flughafen Frankfurt für zwei Wochen am Stück das Lufthansa-Drehkreuz schließen würde. Schuld gibt das Unternehmen anderen.


Man Booker Preis für nordirische Autorin Anna Burns
Mi, 17. Oktober 2018, 09:11

Mit dem Man Booker Preis wurden bereits Größen wie Arundhati Roy oder Salman Rushdie geehrt. Jetzt geht der Preis erstmals an eine Autorin aus Nordirland: Anna Burns überzeugte mit "Milkman". Von Thomas Spickhofen.


Deutschland ist am innovativsten
Mi, 17. Oktober 2018, 08:39

Kein anderes Land der Welt ist in Sachen Innovation so gut wie Deutschland. Das bescheinigt das Weltwirtschaftsforum der Bundesrepublik. Die deutschen Unternehmer seien risikofreudig und kreativ.


Marihuana-Legalisierung: Tabakkonzerne wittern Milliardengeschäft
Mi, 17. Oktober 2018, 06:45

Produkte rund um die Droge Marihuana sind ein boomendes Milliardengeschäft. Nach der Legalisierung in Kanada wittern auch die großen Tabakkonzerne ihre Chance. Von Angela Göpfert.


Fall Khashoggi: US-Regierung steht hinter Königshaus
Mi, 17. Oktober 2018, 07:14

Wegen der guten Beziehungen zu Saudi-Arabien steht für die USA im Fall Khashoggi viel auf dem Spiel. Präsident Trump verteidigte die saudische Regierung. Andere erhöhen den Druck auf Riad.


Sondierungen: CSU trifft erst Freie Wähler, dann die Grünen
Mi, 17. Oktober 2018, 07:00

Die CSU hat zu den ersten Sondierungsgesprächen geladen. Ministerpräsident Söder und Parteichef Seehofer treffen erst die Freien Wähler, dann die Grünen. Ob es Gespräche mit der SPD geben wird, ist offen.


Wahlen zum Landtag: Südtirol streitet über den Doppelpass
Mi, 17. Oktober 2018, 04:51

Ende der Woche wählen die Südtiroler einen neuen Landtag. Vertreter der deutschsprachigen Bevölkerung suchen die Nähe zu Österreich und wollen einen Doppelpass einführen. Damit provozieren sie. Von Jan-Christoph Kitzler.


Google ändert Android-Geschäftsmodell nach EU-Rekordbußgeld
Mi, 17. Oktober 2018, 10:59

Google hat nach der Milliardenstrafe der EU-Kommission seine Lizenz- und Nutzungsbedingungen geändert. Smartphonehersteller sollen mehr Wahlmöglichkeiten bekommen. Dabei gibt es allerdings auch einen Haken.


US-Zwischenwahlen: Trump will "blaue Welle" stoppen
Mi, 17. Oktober 2018, 03:51

Die Halbzeitwahlen in den USA in drei Wochen gelten auch als Stimmungstest für den US-Präsidenten. Wohl deshalb wirft sich Trump in den Wahlkampf wie kaum einer seiner Amtsvorgänger. Von Martin Ganslmeier.


Kanada: Kiffen mit staatlichem Qualitätssiegel
Mi, 17. Oktober 2018, 07:25

Anbau, Verkauf und Konsum von Marihuana sind ab heute in ganz Kanada freigegeben. Die Regierung will damit den Schwarzmarkt austrocknen, Unternehmer hoffen auf saftige Einnahmen. Von Kai Clement.


Brexit: Was wird aus der irisch-nordirischen Grenze?
Mi, 17. Oktober 2018, 01:32

Die nordirisch-irische Grenze bleibt die wichtigste Hürde bei den Brexit-Verhandlungen. Anwohner halten Kontrollen für undenkbar - sie fürchten gar den Ausbruch neuer Feindseligkeiten. Von Anne Demmer.


Brexit-Verhandlungen: EU kommt May entgegen
Mi, 17. Oktober 2018, 01:12

Die Brexit-Verhandlungen gerieten zuletzt ins Stocken. Vor dem heutigen EU-Gipfel scheint wieder Bewegung in die Sache zu kommen: Nach ARD-Informationen bietet die EU den Briten eine längere Übergangsphase an. Von Ralph Sina.


Nations League: Deutschland verliert auch in Frankreich 1:2
Di, 16. Oktober 2018, 22:36

Der Abstieg aus der Nations League ist für die deutsche Nationalmannschaft nach der Niederlage bei Weltmeister Frankreich kaum noch zu verhindern. Dabei zeigte sich das Team von Bundestrainer Löw deutlich verbessert.


Machtkampf in der CSU wie nach der Bundestagswahl
Di, 16. Oktober 2018, 21:19

Ein Wahldebakel, Druck von der Basis und ein Söder in Lauerstellung: CSU-Chef Seehofer dürfte vieles sehr bekannt vorkommen. In der Partei zeichnet sich ein Machtkampf wie nach der Bundestagswahl ab.


Fall Khashoggi: "Gewisse Beweise" im Konsulat?
Di, 16. Oktober 2018, 21:15

Zeichnen sich Antworten im Fall Khashoggi ab? Bei einer Inspektion des saudischen Konsulats will die Türkei Hinweise gefunden haben, was mit dem Journalisten geschah. US-Außenminister Pompeo wird in der Türkei erwartet.


Nach Geiselnahme in Köln ermittelt Generalbundesanwalt
Di, 16. Oktober 2018, 21:00

Nach der Geiselnahme in Köln hat der Generalbundesanwalt die Ermittlungen übernommen. Das bestätigte eine Sprecherin dem SWR. Man sehe eine "besondere Bedeutung" des Falls.